Agility Hürde - B008NHYNUUP

Agility Hürde - B008NHYNUUP

Agility Hürde - B008NHYNUUP

  • Artikelnr. B008NHYNUUP
  • Verfügbarkeit Lagernd
51,54€ 12,48€

  • Das Set besteht aus 2 Pfosten, 1 Stange und 2 Auflagen.

  • Die Stange wird nur lose aufgelegt, damit der Hund sich nicht verletzen kann.

  • Die Stangen haben rostfreie Bodennägel mit Schutztüllen und sind in der Höhe stufenlos verstellbar.

  • Maße: 115 x ø 3,3 cm

  • 115 cm Länge x Durchmesser 3,3 cm. Länge der Sprungstange ist 129 cm. Packung enthält 2 Pfosten, 1 Stange und 2 Träger. Diese Agilitätshürde bereitet Ihrem Hund ein abwechslungsreiches Finess-Programm vor. Die Übungen halten den Hund fit und geben ein langes gesundes Leben. Details: Bereiten Sie Ihrem Hund ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm vor, halten Sie den Hund fit und geben Sie ein langes und gesundes Leben mit dem Hund intensiviert die Beziehung und hilft, Vertrauen in den Meister aufzubauen. Allgemeine Tipps: Vor Beginn mit dem Training sollte Ihr Hund immer warm sein. Lassen Sie Ihren Hund niemals auf dem vollen Bauch üben und füttern Sie Ihren Hund nicht direkt nach dem Training. Erwarten Sie nicht zu viel von Ihrem Hund und fordern Sie ihn langsam heraus. Machen Sie diesen Sport passend zu Ihrem Hund. Lassen Sie Ihren Hund während der Trainingseinheiten ausruhen, damit er seine Freude für diese Aktivität behalten wird. Stellen Sie sicher, dass Ihrem Hund immer frisches Wasser zur Verfügung steht und lassen Sie ihn direkt nach dem Trinken eine kurze Atmung haben. Bitte beachten Sie, dass das Hundetraining immer mit einer positiven Erfahrung beenden sollte. Welpen und junge Hunde sollten erst nach Rücksprache mit dem Tierarzt ausgebildet werden, um mögliche Verletzungen zu vermeiden. Wichtig: Streichen Sie Ihren Hund und geben Sie ihm eine Belohnung während des Trainings - das motiviert und unterstützt das Vertrauen Montageanleitung: Vor dem Aufbau der Hürde definieren Sie einen flachen Bereich, so dass Ihr Hund gerade springt. Schieben Sie die Träger mit unbefestigten Schrauben über die Stangen. Stellen Sie die Stangen aufrecht mit einem Innenabstand von ca. 120 cm, so dass die Hürde locker aufgetragen werden kann. Ziehen Sie die Schrauben fest, bis die Träger nicht mehr verrutschen. Das Training kann beginnen: Starten Sie das Training mit einer niedrigen Niveaueinstellung. Es hilft, zu verhindern, dass Ihr Hund kriecht.

    Agility Hürde - B008NHYNUUP